<< zurück | RSS  | Suche | drucken | Sitemap  | Englisch Französisch Spanisch |  Facebook

Meldung



Gutenberg-Preis 2014 geht an Professor Dr. Umberto Eco

Aktuelle Meldung vom:  27.08.14

Der Gutenberg-Preis des Jahres 2014 der Landeshauptstadt Mainz und der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft Mainz e. V. geht an den international bekannten und renommierten Medienwissenschaftler, Semiotiker und weltweit geschätzten Schriftsteller, Professor Dr. Umberto Eco.
Das Kuratorium für die Vergabe des Gutenberg-Preises würdigte damit die brillanten kulturtheoretischen Überlegungen des Lehrstuhlinhabers für Semiotik an der Universität Bologna, der Partneruniversität der Gutenberg-Universität Mainz, sowie den begnadeten Erzähler, der mit seinen Romanen Millionen von internationalen Lesern in die Buchkultur und die Buchgeschichte eingeführt hat.
Der Preis wird in diesem Jahr am Vorabend zum Nationalfeiertag, am Donnerstag, dem 2. Oktober um 16 Uhr im Mainzer Rathaus übergeben. Die Laudatio hat der langjährige deutsche Verleger von Umberto Eco, Michael Krüger, u. a. Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, übernommen. Wir sind sehr froh, dass dieser renommierte Verleger, Lektor und Schriftsteller, der das Oeuvre von Umberto Eco wie kaum ein Zweiter kennt und einzuordnen vermag, die Würdigung des Preisträgers übernimmt.
An die Festveranstaltung mit Musikumrahmung schließt sich ein Empfang im Foyer an.
Die Gutenberg-Gesellschaft bietet für ihre anreisenden und interessierten Mitglieder am Feiertag, dem 3. Oktober, ein zusätzliches Ausflugsangebot an: einen Ausflug in das Kloster Eberbach, in dem die kongeniale Verfilmung von „Der Name der Rose“ mit Sean Connery in der Hauptrolle durchgeführt wurde. Uns erwartet eine hochspannende Führung in deutscher (und auch in italienischer) Sprache „Auf den Spuren des Namens der Rose“. Anschließend besteht die Möglichkeit, individuell in der Klosterschänke zu Mittag zu essen.
Anmeldungen bitte an die Internationale Gutenberg-Gesellschaft unter info@gutenberg-gesellschaft.de oder telefonisch unter 06131 / 22 64 20.




Kategorie: Meldung
Alter: 3 Jahre





<- Zurück zu: Aktuelles


Internationale Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V. | Liebfrauenplatz 5 - D-55116 Mainz | Telefon: ++49 (0) 6131-22 64 20 - Telefax: ++49 (0) 6131-23 35 30 | E-Mail: info(at)gutenberg-gesellschaft.de | Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:  Di - Do  10 - 15 Uhr | Impressum © 2010