Mainzer Kolloquium: Leben, Werk und Nachwirkung Gutenbergs

Die wissenschaftliche Tagung rund um Gutenbergs Lebens- und Wirkungsgeschichte sowie um die Veränderungen und Nachwirkungen des neuen Mediums Buch sollten Sie nicht verpassen. Zusammen mit dem Gutenberg-Institut der Johannes Gutenberg-Universität veranstaltet die Gutenberg-Gesellschaft am Freitag, den 26. Januar 2018, den internationalen Kongress Leben, Werk und Nachwirkung Gutenbergs.

Veranstaltungsort: Atrium maximum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9 („Alte Mensa“)

Veranstalter: IGG in Kooperation mit dem Gutenberg-Institut der Johannes Gutenberg-Universität

Die Teilnahme ist kostenlos.