Gutenberg-Jahrbuch 2008

Hrsg. von Stephan Füssel. Mainz
83. 2008. - 303 S. : Ill.
ISBN 3-447-5745-5
ISSN 0072-9094
Euro 75,00 (Euro 50,00)

 


Inhaltsverzeichnis

Illuminierte Handschriften, Inkunabelzeit und Europäischer Frühdruck

Anton von Euw: Das Mainzer Evangeliar in Aschaffenburg als Werk der Liturgie und Kunst [S. 11–36]

Hans-Walter Stork: Ein Zisterzienserlektionar in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg als Schwesterhandschrift
des Mainzer Evangeliars [S. 37–51]

Giordano Castellani: Francesco Filelfo’s Orationes et Opuscula (1483/1484). The first example of quotation marks in print? [S. 52–80]

Anette Löffler: Ein neues Fragment aus dem Missale des Deutschen Ordens von 1499 [S. 81–86]

Adolfo Tura: La rappresentazione degli amanti in alcuni rari incunaboli e postincunaboli francesi (considerazioni sulla genealogia dei legni) [S. 87–92]

Birgit Lodes: Sigmund Salmingers Selectissimae cantiones (Augsburg 1540) als musikalischer Geschenkdruck für Königin Maria von Ungarn [S. 93–106]
 

Geschichte des Buchdrucks

Frédéric Barbier: Gutenberg et la naissance de l’auteur [S. 109–127]

Albrecht Classen: Buchdrucker und das Druckerwesen als literarisches Motiv im Spätmittelalter und der Frühneuzeit. Miszellen zu einem weltbewegenden Thema [S. 128–140]

Ingrid Maier: Acht anonyme deutsche und polnische »Sabetha Sebi«-Drucke aus dem Jahre 1666. Auf der Spur nach dem Drucker [S. 141–160]

Dennis E. Rhodes: The 1773 edition of St Thomas Aquinas [S. 161f.]
 

Bibliotheksgeschichte

William A. Kelly: Survey of pre-1801 Low Countries Imprints in Scottish Research Libraries PART TWO [S. 165–232]

Joyce Boro: Des trésors cachés aux livres rares et aux collections spéciales de l’Université de Montréal: une analyse préliminaire des livres anglais du xviie siècle [S. 233–241]

Friedrich Schütz (†): Die Bücherverbrennung in Mainz 1933 [S. 242–253]
 

Bucheinband

Kurt Hans Staub und Zeynep Yildiz:Gebunden in Mainz in der Werkstatt M mit Krone. Die Einbände im Gutenberg-Museum Mainz. Ihr Stempelschmuck
und ihre frühen Besitzer [S. 257–271]

José Luis Checa Cremades: La encuadernación plateresca del Renacimiento Español: fuentes literarias y artísticas de un estilo ligatorio [S. 272–283]