<< zurück | RSS  | Suche | drucken | Sitemap  | Englisch Französisch Spanisch |  Facebook

23.02.16 Kuratorenführung: Papier ist für die Ewigkeit

Das Gutenberg-Museum lädt zu einer Führung durch die Sonderausstellung „Papier ist für die Ewigkeit“ von der amtierenden Stadtdruckerin Angela Glajcar ein. Die In-situ-Installation der international gefragten Künstlerin besteht aus einer monumentalen Skulptur aus Papier. Das Zusammenspiel zwischen Licht und Schatten, geraden und gerissenen Kanten, geometrischen oder asymmetrischen Formen eröffnet faszinierende Einblicke und ermöglicht durch die akustische Relevanz der Arbeit eine neue Raumwahrnehmung.

 

Uhrzeit: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Gutenberg-Museum

Veranstalter: IGG in Kooperation mit dem Gutenberg-Museum

Teilnehmeranzahl: min. 7 Pers. , max. 25 Pers.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Melden Sie sich bitte bei uns an! (info(at)gutenberg-gesellschaft.de)


"Longdrinks im Baron" - hingehen und mitreden

Montag, 21.07.2014, 20 Uhr, BARON (Campus)

Im Rahmen unserer regelmäßigen Veranstaltungsreihe diskutieren wir Entwicklungen in der Buchbranche und im Literaturbetrieb.

Im Juni wurde bekanntgegeben, dass Jaron Lanier, der ...[mehr]

 

Besuch des Bilderbuchmuseums der Stadt Troisdorf inkl. Sonderaustellung „Bilderbücher des Insel-Verlags“

Das Bilderbuchmuseum in der Burg Wissem der Stadt Troisburg, Nordrhein-Westfalen, ist ein einzigartiges Spezialmuseum für künstlerische Bilderbuchillustration, historische und moderne Bilderbücher sowie Künstlerbücher und auf...[mehr]

 

„Künstlerplakate aus Paris – von der Belle Époque bis heute“

Vortrag von Hartmut Flothmann, Vorstandsmitglied der Gutenberg-Gesellschaft im Gutenberg-Museum[mehr]

 

Einladung zum Jour Fixe Nr. 63 - „Von den alten Römern ins Gutenberg-Museum der Zukunft“

Der Mai-Termin der Jour Fixe Veranstaltungsreihe 2014 bringt zwei Vorträge, die das Publikumsinteresse herausfordern werden. Es geht dabei um das Gutenberg-Museum 2020, Infos aus erster Hand, und last but not least um die...[mehr]

 

Exklusiv für die Mitglieder der Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V. und des Fördervereins Gutenberg e.V.: Sektführung "Fortschritt! Frisch gepresst" am Mittwoch, 21. Mai 2014

Die Mitglieder der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft und des Fördervereins Gutenberg sind herzlich eingeladen am 21. Mai zu einer exklusiven Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Gutenberg Museums.

Dr....[mehr]

 

1. Buchmesse Rheinland-Pfalz vom 16. – 18. Mai

Die erste Buchmesse Rheinland-Pfalz steht vor der Tür und die Internationale Gutenberg Gesellschaft wird sich darauf präsentieren. Besuchen Sie uns vom 16. bis 18. Mai, lernen Sie uns und unsere Publikationen sowie Aktivitäten...[mehr]

 

113. Mitgliederversammlung und Festveranstaltung der Gutenberg-Gesellschaft

Im Rahmen der Johannisnacht finden am Samstag, 21. Juni 2014, ab 10.00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung und die Festveranstaltung der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V. statt. Unsere Mitglieder haben...[mehr]

 

"Longdrinks im Baron"

Unsere Veranstaltung "Longdrinks im Baron" am 28. April um 20 Uhr wird leider nicht stattfinden. Ein neuer Termin wird festgelegt werden. [mehr]

 

Einladung zum Jour Fixe Nr. 61 der Freunde Gutenbergs am Donnerstag, 27. März 2014

Der März-Termin der Jour Fixe-Veranstaltungsreihe 2014 bietet einen hochkarätigen Themenzyklus mit drei Kurzvorträgen, die das fachinteressierte Publikum ansprechen. Ein Bildervortrag gibt fundierte Einblicke in die frühe...[mehr]

 

Die Internationale Gutenberg-Gesellschaft vergibt Praktika

Die Internationale Gutenberg-Gesellschaft bietet ein Praktikum in den Bereichen Veranstaltungsmanagement und Assistenz der Geschäftsführung an.

Das Praktikum umfasst den Zeitraum vom 07.04.2014 bis 26.06.2014.Die...[mehr]

 



Internationale Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V. | Liebfrauenplatz 5 - D-55116 Mainz | Telefon: ++49 (0) 6131-22 64 20 - Telefax: ++49 (0) 6131-23 35 30 | E-Mail: info(at)gutenberg-gesellschaft.de | Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:  Di - Do  10 - 15 Uhr | Impressum © 2010