Karl Michael Meinecke

Beruf/Amt:
Gelernter Schriftsetzer, Gestalter, Diplom-Ingenieur (HdM).

Gutenbergs Bedeutung für mich:
Person des Jahrtausends (Mann);
Initialzündung für die Massenkommunikation, Wissensverbreitung, Bildung breiter Bevölkerungsschichten, Impulse für die Renaissance, Aufklärung, Reformation etc.

Meine Ziele:
Förderung des Wissens um die Bedeutung der Druckkunst.
Förderung von Kooperationen mit verwandten Organisationen (z. B. tgm Typografische Gesellschaft München, bvdm Berlin).
Unterstützung der IGG und des Gutenberg-Museums bei der Realisierung neuer Projekte und Vorhaben.

Meine Zielgruppen:
Junge Menschen und Menschen jeden Alters, bei denen Interesse für die Druckkunst, Druckgrafik, Kulturgeschichte, Technikgeschichte, Verlagswesen etc. geweckt oder weiter entwickelt werden kann.

Warum GG:
Ich bin Mitglied der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft seit 1983. In unserer Familie (Drucker) besteht die Mitgliedschaft seit den 1950er Jahren.
Die Ziele und Aktivitäten der IGG sind mir schon berufsbedingt, aber auch darüber hinaus, ein besonderes Anliegen.