Digitaler Jour Fixe der Freunde Gutenbergs

Digitaler Vortrag über Londoner Kleinverlage der literarischen Moderne von Dr. Evi Heinz.

Ein Werk von Virginia Woolf, das bei einem Kleinverlag erschien.

Unter dem Motto „Wein und Wissen“ lädt die Gutenberg-Gesellschaft wieder zum abendlichen „Jour Fixe der Freunde Gutenbergs“ ein. Alle alten und neuen Freunde der Gutenberg-Gesellschaft sowie des beliebten Jour Fixe-Formats sind am 22. April 2021 um 18 Uhr herzlich eingeladen zu einem spannenden Vortrag. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung digital statt. Stellen Sie sich also zu Hause das gewohnte Glas Wein bereit und machen Sie es sich vor dem Bildschirm gemütlich.

Thema: Hogarth Press & Co.: Modernistische Kleinverlage in London
Referentin: Dr. Evi Heinz, WWU Münster

Viele bedeutende Werke des englischen Modernismus, wie etwa die Romane Virginia Woolfs oder die Lyrik T. S. Eliots, erschienen zunächst nicht bei den großen Verlagshäusern, sondern wurden ursprünglich von sogenannten „small presses“ veröffentlicht – kleinen, künstlerisch ambitionierten und oft nicht kommerziell betriebenen Verlagen, die Anfang des 20. Jahrhunderts vor allem in der britischen Hauptstadt London entstanden. Die 1917 von Virginia und Leonard Woolf gegründete Hogarth Press gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten dieser modernistischen „Kleinverlage“, und soll in diesem Vortrag zusammen mit zwei weiteren Unternehmen – John Rodkers Ovid Press und Harriet Shaw Weavers Egoist Press – vorgestellt werden. Indem sie experimenteller Literatur ein frühes Sprachrohr verliehen, leisteten Amateur-Verleger wie die Woolfs, Rodker und Weaver einen wichtigen Beitrag zur Etablierung innovativer literarischer Formen. Die zentrale Rolle der Londoner Kleinverlage im englischen Modernismus soll in diesem Vortrag verdeutlicht und ihre Vernetzung mit der breiteren zeitgenössischen Verlagslandschaft kurz skizziert werden.

Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter info@gutenberg-gesellschaft.de.

Datum: 22. April 2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: MS Teams, den Zugangslink erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter info@gutenberg-gesellschaft.de
Veranstalter: Internationale Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V.