Kommt mit ins Reich der Schwarzen Kunst – der Buchdruckkunst!

Autorenlesung für Kinder: „Johannes Gutenberg und die verschwundenen Lettern“

Am 28.03.2019 findet im Vorfeld unseres Jour Fixe der Freunde Gutenbergs rund um das Kinderbuch „Johannes Gutenberg und die verschwundenen Lettern“ eine Extraveranstaltung für Kinder statt. Vor dem abendlichen Termin können die kleinen Gäste alles über den Waisenjungen Martin erfahren, der eine Lehre in Johannes Gutenbergs Druckwerkstatt anfängt. Doch plötzlich ereignen sich in der Werkstatt Diebstähle und Martin macht sich auf die Suche nach den Tätern. Kann ihm das Nachbarmädchen Klara dabei helfen? Oder steckt sie mit den Dieben unter einer Decke?

Nach einer kurzen Lesung könnt ihr in einem Quiz euer Wissen unter Beweis stellen. Außerdem können alle großen und kleinen Künstler in der mobilen Druckwerkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums kreativ werden und selbst drucken.

Datum: 28. März 2019
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort: Kulturei (Zitadelle Mainz)
Veranstalter: Internationale Gutenberg-Gesellschaft

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail unter info@gutenberg-gesellschaft.de oder per Telefon unter 06131-226420.