Longdrinks im Baron

Thema: „Buchblogger – die Literaturkritiker des 21. Jahrhunderts?“

Mit Gutenberg anstoßen, Johannes Gutenberg mit Cocktail

Die Veranstaltungsreihe Longdrinks im Baron der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft in Mainz e.V. geht in eine neue Runde. Sie bietet die Möglichkeit im lockeren und studentischen Rahmen über spannende Themen zu diskutieren.

Thema: „Buchblogger – die Literaturkritiker des 21. Jahrhunderts?“

Der Austausch über Bücher durch soziale Netzwerke wie Goodreads oder LovelyBooks gehört für viele Leser der jüngeren Generationen zum Alltag. Auch auf YouTube oder Instagram haben sich buchaffine Communities gebildet, in denen jeder seine Meinung über das Gelesene preisgeben und mit Gleichgesinnten diskutieren kann. Insbesondere Buchblogger schreiben oft ausführliche Rezensionen, in denen sie Handlung, Charaktere, Schreibstil und Spannung bewerten, und somit anderen Lesern das Buch entweder empfehlen oder davon abraten. Diese aktuelle Thematik greift die erste „Longdrinks im Baron“-Veranstaltung 2019 der Gutenberg-Gesellschaft mit dem Thema „Buchblogger – die Literaturkritiker des 21. Jahrhunderts?“ auf.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, sich in lockerer Runde auszutauschen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Datum: 09. Mai 2019
Beginn: 18 Uhr
Ort: Cafébar Baron, Campus Mainz
Veranstalter: Internationale Gutenberg-Gesellschaft